Ziele

Zweck des Vereins ist der Zusammenschluss der Gewerbetreibenden des Handwerks, des Handels, der Dienstleistungsbetriebe und der freien Berufe zur Hebung und Förderung des gemeinsamen Wohls, zur Wahrung der gemeinsamen Interessen der Mitglieder und deren solidarische Vertretung gegenüber Behörden, der Öffentlichkeit und anderen Institutionen des privaten und öffentlichen Rechts. Aber auch die Pflege der Geselligkeit und der Kollegialität kommen nicht zu kurz.

  • Wir kämpfen für gewerbefreundliche Erlasse
    Ihre Anliegen als Unternehmerin oder Unternehmer bringen Vertreter von Berner KMU nachdrücklich und systematisch in die Vernehmlassungsverfahren der Behörden ein. Mit den Vertreterinnen und Vertretern in den Parlamenten sorgen sie bei der Ausarbeitung von gesetzlichen Erlassen dafür, dass Ihre Interessen berücksichtigt werden.
  • Wir lancieren Initiativen
    Berner KMU kämpft mit eigenen Vorstössen und Initiativen auf allen politischen Ebenen für bessere Existenzbedingungen der KMU.
  • Wir führen Abstimmungskämpfe
    Berner KMU führt oder beteiligt sich aktiv in den Abstimmungskämpfen, in denen Interessen der Berner Wirtschaft und insbesondere der KMU betroffen sind.
  • Wir leisten Wahlunterstützung
    Berner KMU unterstützt ihm nahe stehende Politikerinnen und Politiker im Wahlkampf mit dem Ziel, über eigene Vertrauensleute in den Parlamenten zu verfügen.
    Wir verbünden uns |Berner KMU sucht und fördert die Zusammenarbeit mit (Wirtschafts-) Organisationen, die gleiche oder ähnliche Ziele verfolgen.